Geschmortes mallorquinisches Spanferkel mit Knusperhaut, Apfel-Meerrettich-Kartoffelpüree an Kaiserschotenragout mit Thymiansoße

  • Rezept für 4 Personen
  • Schwierigkeit: Einfach
 
 

Tyhmiansoße

Grundjusrezept, ca 1L.  Soße

1 kg Mirepoix ( Zwiebel, Karotten, Lauch,Knollensellerie,Staudensellerie)
5 st Tomaten
Thymian, Rosmarin, Loorbeer,Senfkörner
100 g Tomaten Pelati
1 eßl Tomatenmark
3 kg Schweine Knochen
100 ml Cognac
4 cl Brandy
2 l Rotwein
2 l roter Portwein
3 l Geflügel oder Gemüsebrühe


...das Mirepoix anbraten bis es gut Farbe hat...dann die gerösteten Knochen dazu...Tipp...die Knochen röstet man am besten im Ofen auf einem Blech...dann die Tomaten und den anderen Kram hinein...dann mit dem Alkohol (außer den Brandy...der ist für den
Küchenchef ;-))) gedacht)...aufgießen und auf ein Viertel runter reduzieren lassen...dann mit Brühe aufgießen und alles bei halber Temperatur köcheln lassen...wenn´s zur Hälfte reduziert ist...ausstellen...über Nacht ziehen lassen...am nächsten Tag aufkochen...abschmecken...Tipp...wenn ihr die Jus probiert und sie noch wässrig und säuerlich schmeckt...noch mehr einreduzieren...manchmal hilft ein wenig Zucker...viel Glück!!!

....für die Thymiansoße...frischen Thymian rein zupfen und durch mixen...
 

 
 

Kaiserschoten

die Kaiserschoten putzen und kurz blanchieren...vor dem Anrichten mit Zwiebelbrunoise anschwitzen...frische Kräuter rein und abschmecken...

yammi, yammi
 

 
 

Apfel-Meerrettich-Kartoffelpüree

350 gr. Kartoffelpüree, wie bei Mutti
Meerrettich
Granny Smith (eine Apfelsorte mit einer schönen Säure)

...das ganz hier ist ein wenig Geschmackssache...der Apfel ist für die frische und die Säure zuständig... diesen ohne Schale in das Püree reiben... der Meerrettich für die Schärfe...wie du dein Püree nun haben willst kannst du selber bestimmen...kleiner Tipp...mach erst von beiden wenig rein und teste es...dann ist es leichter den richtigen Geschmack zu finden... meist hilft eine Prise Salz und Zucker...
 

 
 

Spanferkel

1 St. Spanferkelkeule
1 St. Spanferkelschulter

...so meine Lieben... im Video kannst du dir anschauen wie man eine ganzes Spanferkel zerlegt...da du aber nicht so viel brauchst, außer du hast ne Fußballmannschaft zu Besuch, reicht dir die oben angegebene Menge...ich zeig dir aber auch wie es mit dem geschmorten Fleisch weiter geht...da spielt die Menge keine Rolle...also guckst du

>> HIER<<
 

 

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren