Mousse von der Valrhonaschokolade mit orientalischem Kaffeegewürz an Eierlikörschaum, karamellisierte Strudelteigblätter und Grapefruitsalat mit Chili

 
 

Mousse von der Valrhonaschokolade

200 g Valrhonaschokolade
30 g Zucker
2 St Vollei
1 St Eigelb
200 g geschlagene Sahne
3 g orientalisches Kaffeegewürz

...die Schokolade im Wasserbad erwärmen (25 °C)...die Sahne steif schlagen und kalt stellen...die Eier aufschlagen und nach zwei Minuten erst den Zucker dazu geben...dann müsst ihr gas geben...zuerst zügig die Schokolade in die Eimasse rühren...dann die Sahne und das Kaffeegewürz unterheben...kalt stellen!!!

 
 

Karamellisierte Strudelteigblätter

...die Strudelblätter in Dreiecke schneiden und mit Puderzucker bestäuben...
dann in den Ofen schmeißen und bei 180 °c karamellisieren lassen...raus nehmen und abkühlen lassen...

 
 

Grapefruitsalat

5 St Grapefruit
40 g Zucker
Chili

...von den Grapefruits die Filets raus schneiden und den Saft aufheben...den Zucker in einem Topf karamellisieren...den Saft aufgießen und 3 min köcheln...je nach Zuckergehalt der Grapefruit müsst ihr vielleicht nach süßen...das ganze mit ein wenig Stärke abbinden...mit Chili abschmecken...dann die Filet dazu und kalt stellen!!!

 

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren